Während der Operation

/Während der Operation
Während der Operation 2018-07-04T21:24:44+00:00

Während der Operation

Sobald Ihre LASIK Voruntersuchungsauswertung abgeschlossen ist, sind Sie für die geplante LASIK Chirurgie bereit. An diesem Tag werden Sie ungefähr 3 Stunden Aufenthaltszeit bei uns benötigen. Sie sollten vorher schon eine Begleitperson, die Sie sicher nach Hause fahren kann, arrangiert haben. Da in unseren OP-Räumen Temperaturen zwischen 19-23 Grad Celsius herrschen sollten Sie sich bequem und warm kleiden. Beschränken Sie Ihre persönlichen Gegenstände auf ein Minimum, da Sie mehrmals an diesem Tag innerhalb unserer Praxis die Räumlichkeiten wechseln. Jede zusätzliche Messung oder jeder Test wird, wenn er benötigt wird durchgeführt. Sie bekommen die Möglichkeit ein leichtes Sedativum einzunehmen bevor Sie dann in den OP Bereich begleitet werden.

Während der individualisierten FemtoLASIK Operation

Zur Vorbereitung auf Ihre Custom FemtoLASIK werden Sie in die Operationsräume gebracht und dort die ersten von mehreren Dosen betäubenden Augentropfen erhalten. Ein OP-Assistent reinigt die Hautpartie um Ihre Augen. Sie werden auf einem bequemen OP Stuhl in liegender Position gebracht und nun mehrmals betäubende Augentropfen erhalten bis Sie bereit für die Behandlung sind.

Unsere hochqualifizierten Mitarbeiter konzentrieren sich auf zwei Dinge- die Ausübung ihrer Arbeit und darauf das Sie sich vor, während und nach der Behandlung wohl fühlen.
In der Zwischenzeit haben die betäubenden Augentropfen Ihre Augen betäubt und die Beruhigungsmittel zeigen ihre Wirkung. Unsere Mitarbeiter begleiten Sie nun Schritt für Schritt durch das Verfahren.

Der FemtoLASIK Flap (die dünne Hornhautklappe oder Lamelle) wird mit dem Intralase Femtosekunden Laser, der neuste entwickelte Femtosekunden laser der Welt, produziert. Eine kleine Haltevorrichtung am Lidrand verhindert ein Schließen oder Blinzeln. Wir bitten Sie für die Dauer von 15-25 Sekunden, während der Flap hergestellt wird,  ruhig zu bleiben und nicht zu sprechen. Sie werden höchstens einen leichten Druck verspüren und bemerken das die Sicht auf dem Auge das gerade behandelt wird grau bis dunkel ist.

Umformung der Hornhaut

Nachdem Ihr Flap mit dem Femtosekundenlaser hergestellt wurde, transportiert Sie das OP Bett automatisch  zum WaveLight EX500 Excimer Laser, während Sie komfortabel liegen bleiben können. Ihnen werden weitere Betäubende Augentropfen und Anweisung für den zweiten Teil der Behandlung, der Ihre Hornhaut mit dem Excimer Laser umformt, gegeben.

Zu diesem Zeitpunkt wird eine kleine Haltevorrichtung verwendet, um Ihr Auge offen zu halten, Sie erhalten Anweisung auf ein kleines grünes blinkendes Licht im Laser zu schauen. Dieses grüne Licht ist ein Bezugspunkt, der das Auge perfekt für die Korrektur zentriert. Durch einen Knopfdruck sendet der Arzt ihre individuellen vorprogrammierten Informationen vom Computer des Lasers an das Gerät und die kühlen Impulse (500 Impulse pro Sekunde) formen sanft Ihre Hornhaut um. Die Verfolgungsvorrichtung ( eyetrack 3D) folgt jeder geringsten Augenbewegung, die die Pupille mit einer Geschwindigkeit von 1050 mal pro Sekunde während des Behandlungszeitraums überwacht. Damit wird sichergestellt das jeder Puls auch da ankommt wozu er bestimmt ist. Typischerweise ist die Menge des entfernten Gewebes dünner als ein menschliches Haar.

Die Laserarbeit ist üblicherweise in weniger als 10 Sekunden vom WaveLight EX500 Excimer Laser erledigt. Wenn Sie beide Augen behandelt bekommen wird das Verfahren an dem anderen Auge wiederholt. Während des gesamten Prozesses sind Sie bei vollem Bewusstsein und können des Verfahrens jederzeit verfolgen. Unser freundliches und aufmerksames Personal wird bei jedem einzelnen Schritt des Verfahrens mit Ihnen sprechen.

Ein weiterer Schritt ist nun noch erforderlich damit Sie die OP Räume verlassen können. Ihr Chirurg kontrolliert beide Flaps auf perfekte Versiegelung. Sobald Ihre Augen untersucht sind, werden Sie in den Erholungsbereich gebracht. Dort erhalten Sie Anweisungen für die nächsten 24 Stunden.